Kerzenziehen

18. bis 24. November 2019

Eintauchen, rausziehen, trocknen lassen: Aus Schnur und Wachs wird Kerze

Das beliebte Kerzenziehen beim Wisliger Verein gehört schon lange zur Dorftradition. Alle zwei Jahre werden viele faszinierende Wachskreationen hergestellt. Schon beim Eintreten in den Werkraum der Töpferei steigt einem der unverwechselbare Geruch von heissem Wachs in die Nase. Eine erste, weihnachtliche Stimmung stellt sich ein. Die Kinder stehen alle rund um grosse Kessel, gefüllt mit farbigem Wachs. Ein Helferteam unterstützt die Kinder dabei, am Ende die Kerze nach ihren Wünschen zu verzieren. Natürlich sind auch Erwachsene herzlich willkommen.